Sattelanpassung - Information

S Ä T T E L ,   D I E   P A S S E N   -   F Ü R   A L L E   P F E R D E R A S S E N...

Alle TRIEB-Sättel werden aus bestem Qualitätsleder und unter Verwendung hochwertiger Teile, die sich über viele Jahre im täglichen Einsatz bestens bewährt haben, in meisterlicher Handarbeit gefertigt. Das garantiert Ihnen der Sattelmeister Hans Trieb persönlich. Uns ist es besonders wichtig, dass der Sattel Pferd und Reiter passt. Deshalb werden Sie z.B. in unserem Onlineshop keine Trieb-Sättel finden, sondern der Sattlermeister Hans Trieb widmet sich Ihnen, Ihrem Pferd und Ihren Ansprüchen in Bezug auf den Sattel ausführlich vor Ort. Der Sattel wird fachmännisch angemessen und angepasst - und das ist, neben der hervorragenden Qualität unserer Produkte, Ihr ganz besonderer Vorteil, wenn Sie sich für einen Trieb-Sattel entscheiden. 

 

Und wenn wir die richtigen Maße ermittelt haben, haben Sie die Qual der Wahl - Ausführung, Pauschengröße und vor allem Farben, Farben, Farben... fast alles ist möglich! Sie werden sich in Ihrem Triebsattel lange wohlfühlen - und ihr Pferd wird zufrieden unter dem Sattel gehen.

 

 





W I E   L I E G T   E I N   S A T T E L   E I G E N T L I C H   R I C H T I G?

Die optimale Sattellage beginnt hinter der Schulter (Pos. 1) und endet über dem 18. Brustwirbel (2). Nur wenn der Sattel in diesem Bereich liegt, kann sich das Pferd frei bewegen und nur so kann auch auf das Pferd bestmöglich eingewirkt werden. Mit dieser optimalen Sattellage befindet das Reitergewicht mittig über dem 12. / 13. Brustwirbel (3).

P R O F E S S I O N E L L E   S A T T E L A N P A S S U N G :

1/3

© 2020 Reitsport -Sattlerei Trieb      AGBs      IMPRESSUM & DATENSCHUTZHINWEIS      KONTAKT

  • Wix Facebook page